Oberlinhaus

Allgemeine Links & Einstellungen

Sprachwahl

Schriftgrößen

Links zum Verein

Volltextsuche


Menschen bilden. begleiten. behandeln.

Navigation

Sie sind hier:

Seiteninhalt

Pressemitteilungen

Lions-Club Potsdam spendet 4.000 Euro an Integrationskindergarten

05.10.2018
Kindergartenfest und Spielhauserweiterung

Der Integrationskindergarten „Oberlin Kindertagesstätte Babelsberg“ kann sich erneut über eine Spende vom Lions-Club Potsdam-Sanssouci freuen. Von den 4.000 Euro wird das Spielhaus erweitert, das bereits vor 2 Jahren mit Hilfe einer Lions-Spende angeschafft wurde. Das Spielhaus ist ein beliebter Rückzugsort und Aussichtsplatz auf dem Außengelände der Kita. Kürzlich wurde es um einen großen Steg erweitert. Verbunden sind beide durch ein Balancier- und Halteseil, welches die Geschicklichkeit der Kinder vor Herausforderungen stellt. Auch ein neues Klettertau regt zu viel Spiel und Bewegung an.

Der Großteil der Spende in Höhe von 4.000 Euro stammt aus dem Verkauf des Adventskalenders 2017, der traditionell in der Vorweihnachtszeit verkauft wird. Am Freitag, den 12. Oktober 2018, werden Matthias Fichtmüller, Theologischer Vorstand im Oberlinhaus, sowie Vertreter vom Lions-Club Potsdam gemeinsam mit den Kindern bei einem kleinen Festakt den Anbau des Spielhauses einweihen. Zeitgleich wird der neue Adventskalender vorgestellt, der nun schon zum 8. Mal in Folge aufgelegt wird und wieder mit vielen attraktiven Preisen lockt. Vom Erlös der verkauften 2.000 Kalender soll auch wieder an die Oberlin-Kita profitieren. Weitere Informationen zum Adventskalender unter www.lions-ps.de.

Wir laden Sie als Medienvertreter herzlich zur Berichterstattung ein:

Was?
Festliche Spendenübergabe an Oberlin Kindertagesstätte Babelsberg
Wann?
Freitag, 12. Oktober 2018, 15.00 bis ca. 16.30 Uhr
Wo?
Oberlin-Kindertagesstätte Babelsberg, Rudolf-Breitscheid-Str. 24, 14482 Potsdam


Für Rückfragen: Manja Klein, Tel.: 0331 763-5313, E-Mail: manja.klein<at>oberlinhaus.de





Zusätzliche Informationen

Seite drucken

Überblick über die Web-Angebote